SPD Fraktion Dezember 2019

SPD/Grüne Fraktion

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende, 2019 ist in Calau einiges umgesetzt bzw. auf den Weg gebracht worden. Im Bereich der Kitas „Calauer Spielträume“ und „Kunterbunt“ sind große Summen in die die Schaffung neuer Kita- und Hortplätze sowie in die Erneuerung der Außenanlagen geflossen. Auch die Innensanierung des „Robert-Schlesier-Hauses“ der Grund- und Oberschule Calau erfordert einen erheblichen finanziellen Kraftakt für die Stadtkasse. Dies alles sind Pflichtaufgaben der Kommune und dienen dem Wohl und guten Bildungsbedingungen der Kinder und Jugendlichen unserer Stadt. Aber auch im freiwilligen Bereich werden Gelder investiert, so wird das Freibad Calau bis zum Saisonbeginn 2020 technisch modernisiert. Die Pumpen und Steuerungsanlagen müssen nach über zwanzig Jahren Nutzungsdauer ersetzt werden, um einen sicheren Weiterbetrieb des Bades zu gewährleisten. Ein neues Stadtquartier im Bereich Jahnsportplatz/Festwiese und Lindengarten zeichnet sich am Horizont ab, denn ein Bebauungsplan ist für dieses Areal beauftragt worden. Dieser B-Plan wird eine Erschließung für Wohnzwecke vorsehen, so dass Bauwillige hier ihr neues Zuhause finden können. Viele Häuser sind in diesem Jahr in Calau und seinen Ortteilen entstanden, der Bedarf an Baugrundstücken kann durch das Gebiet an der Altnauer Straße in den nächsten Jahren gedeckt werden. Der gemauerte Aussichtsturm auf der Kammlage der Calauer Schweiz ist 2019 von null bis auf seine endgültige Höhe von rund 40 Metern errichtet worden. Ein schönes Wahrzeichen  in unserer Nachbarschaft - es soll zum Saisonstart 2020 für Wanderfreudige öffnen. Calau hat sich an diesem Projekt der Gemeinde Luckaitztal mit 35.000 Euro beteiligt.

Allen Bürgern unserer Stadt wünschen wir eine gesegnete Weihnachtszeit und für das Jahr 2020 alles Gute.



André Bareinz

Fraktionsvorsitzender

Veröffentlicht am 03.12.2019 8:04 Uhr.

Counter