SPD Fraktion Dezember 2018

SPD Fraktion

Vor den Herbstferien Mitte Oktober kam es an unserer Oberschule zu verbalen Auseinandersetzungen um ein Marken-T-Shirt. Dieses Ereignis, welches zunächst in der Schule seinen Anfang nahm, eskalierte später in den sozialen Medien. Danach schloss sich eine große Welle der Berichterstattung in den traditionellen Medien an - oft von Sensationsgier getrieben dafür von geringer Sachkenntnis geprägt. Einige Medien wollen das größtmögliche Publikumsinteresse wecken, und das funktioniert nun mal unter der Devise: „Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten.“ Am Ende bleibt die Oberschule beschädigt zurück, obwohl ein gutes Krisenmanagement zwischen Schule, Polizei, Schulamt und Stadt erfolgt ist. Festzustellen bleibt, dass jeder sorgsam mit seinen Äußerungen bei Facebook, Twitter und Co umgehen sollte, denn was einmal gesendet und damit in der Welt ist, kann nicht mehr zurückgeholt werden.
Die neue Kita „Calauer Spielträume“ in der Straße der Jugend hat Anfang November ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Hort wird im Frühjahr 2019 gleich nebenan dazukommen, die erfreuliche Geburtenentwicklung in Calau ist der Auslöser für beides. Momentan ist im Außenbereich noch einiges zu tun. Finanziell ist diese Baumaßnahme für unsere Stadt keine Kleinigkeit, denn auch neues Personal für die Kinderbetreuung ist notwendig.  
An Weihnachten 1958 ging der erste Calauer Fernsehturm – ein Stahlgittermast - in Betrieb, dies jährt sich nunmehr zum sechzigsten Mal. Seit April 1987 sendet der heutige Stahlbetonturm seine Radio- und Fernsehprogramme in das Umland. Das höchste Bauwerk von Calau ist seit sechs Jahrzehnten ein Wahrzeichen unserer Stadt.
Allen Bürgern und Gästen von Calau wünschen wir zum Weihnachtsfest eine friedliche Zeit sowie für das neue Jahr 2019 alles Gute.

André Bareinz
Fraktionsvorsitzender


Bundesarchiv, Bild 183-60937-0001 / CC-BY-SA 3.0

Veröffentlicht in 2018 am 25.11.2018 19:04 Uhr.

Counter